Freiwillige/r Sprach- und Integrationsbegleiter/in

Freiwillige/r Sprach- und Integrationsbegleiter/in

Sie möchten als Freiwilige(r) des FRK oder einer anderen Organisation einen Lehrgang als Sprach- und Integrationsbegleiter absolvieren.

Unser Angebot

Beide Module der „Erstausbildung“ und die 3 Module der „vertieften Grundausbildung“ sind Teil eines Qualitätsprozesses im Bereich der Sprachwerkstätte, wo die Teilnehmer in die Technik der Sprachbegleitung eingeführt werden.

Weitere Weiterbildungen befassen sich mit der Animation von Gruppen und wesentlichen Themen der Erwachsenenbildung und visiert, die spezifischen und konkreten Bedürfnisse der Sprachbegleiter zu behandeln.

Das Angebot «Coach+» richtet sich ausschliesslich an die freiwilligen Sprachbegleiter des Freiburgischen Roten Kreuzes und schlägt gezielte

Massnahmen zu ihrer Unterstützung bei konkreten Anliegen vor.


Zielpublikum

Unser Bildungsangebot steht allen auf Französisch und Deutsch offen, insbesondere den Sprachbegleitern im Bereich Migration und Integration, mit einem erwachsenen Migrantenpublikum. Interessierte aus anderen Berufsfeldern sind natürlich auch willkommen.


Preis

Freiwillige Sprachbegleiter des FRK profitieren kostenlos von unserem Angebot als Gegenleistung zu ihrem jährlichen Engagement.

Für externe Teilnehmer kosten die Tagungen je CHF 180.- und die dreistündigen Weiterbildungen CHF 90.-.


Kursdauer

Unsere Angebote dauern zwischen 2 Stunden und mehreren Tagungen.


Ort

Der Grossteil der Ausbildungen findet in den Räumen des Migrations- und Integrationsdienstes des FRK in Freiburg statt, die mit dem Bus oder mit dem Auto leicht erreichbar sind. Die genauen Angaben zum Kursraum werden in diesem Programm unter jeder Kursbeschreibung angegeben. Sollten jegliche Änderungen vorkommen, werden die angemeldeten Kursteilnehmer rechtzeitig davon informiert.


Unser Weiterbildungsprogramm informiert Sie über die behandelten Themen.

.

Einschreibung und Rücktritt

Sie können sich online einschreiben oder per E-Mail: migration.integration@croix-rouge-fr.ch. Die Einschreibungen können bis eine Woche vor der jeweiligen Weiterbildung erfolgen, solange diese nicht ausgebucht ist.

Für externe Teilnehmer (nicht freiwillige Sprachbegleiter des FRK): bei einer Absage innerhalb der letzten 7 Tage vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr fällig

Evaluation

Am Ende jedes Kurses füllen die Kursteilnehmer ein Zufriedenheitsformular aus und unterschiedliche Feedbacks gehören ständig zu jeder Veranstaltung. Dies erlaubt uns, uns ständig zu verbessern, damit wir den Erwartungen unseres Publikums gerecht werden.


Kursbestätigung

Eine Teilnahmebestätigung wird bei einer 90%igen Anwesenheit jedes Moduls erteilt. Nach dem Besuch der zweitägigen Erstausbildung wird diese ausschliesslich nach der Abgabe einer schriftlichen Reflexionsarbeit der Teilnehmer übergeben.


Massgeschneiderte Weiterbildung

Als Fachleute für Migration, Integration und Interkulturalität sind wir bereit, auf die Bedürfnisse von Unternehmen oder interessierten Organisationen einzugehen, um gezielte Ausbildungen im Rahmen eines spezifischen Themas unserer Kompetenzen anzubieten.

Zögern Sie nicht, unser Team zu kontaktieren.